Situation im Lizenzmanagement

Kein Problem für inCharge. Die Lizenzlösung erstellt Ihnen schnell und leicht jederzeit einen detaillierten Überblick über den gesamten Lizenzbestand in Ihrem Unternehmen. Da die Nutzungsdaten Ihrer Lizenzen fortlaufend durch inCharge aus Ihren Systemen ausgewertet werden, haben Sie immer die Möglichkeit zur Überwachung sämtlicher Lizenzaktivitäten.

inCharge zeigt Ihnen, welche Lizenzen gerade genutzt werden, wie viele noch verfügbar sind und welche abgelehnt wurden. Somit können Lizenzengpässe schnell erkannt und auf diese rechtzeitig reagiert werden, um das Risiko eines auslaufenden Lizenzbestands zu minimieren.

Zeit sparen mit inCharge

Prüfen und vergleichen Sie mit der Softwarelösung inCharge die Auslastungen verschiedener Lizenzen durch die gleichzeitige Anzeige von mehreren Auswertungen verschiedener Server. So können Sie Szenarien simulieren, die den Lizenzverbrauch von unterschiedlichen Systemen reduzieren könnte, wenn diese in einem zentralen Server gebündelt werden.

Ihr Schlüssel zum erfolgreichen Lizenzmanagement

Werten Sie in inCharge gezielt parallel genutzte Lizenzen aus, erkennen Sie sofort Nutzungsspitzen und verhindern sie somit die Ablehnung von Lizenzanfragen. Über Auslastungsverläufe können Sie die Lizenznutzungen in einem von Ihnen festgelegten Zeitraum sehen, Trends aktiv entgegenwirken, Engpässe vermeiden und die Produktivität steigern. Darüber hinaus haben Sie mit der Softwarelösung inCharge die Möglichkeit einzelnen Nutzern nicht benötigte Lizenzen zu entziehen und diese anderen zur Verfügung zu stellen.

Lizenzauslastung kontrollieren mit WatchDog von inCharge

inCharge kann Ihnen nützliche Auswertungen generieren, mit denen Sie einen Überblick über die gesamte Nutzung Ihrer Lizenzen erhalten und damit Ihre Lizenzkosten erheblich senken können. Alle Informationen werden in einer eigenen zentralen Datenbank gesammelt, auf die jederzeit über eine Reporting-Schnittstelle zugegriffen werden kann. Somit können Sie mit der Softwarelösung Ihren erforderlichen Lizenzbedarf überblicken und kostensparend agieren. Zudem bietet inCharge die Möglichkeit, nicht vollständig genutzte Lizenzen auf mehrere Abteilungen aufzuteilen, sowie nicht genutzte Lizenzen zu kündigen, was Ihre Wartungskosten erheblich senkt.

Optimale Lizenznutzung mit inCharge

Erfassen und verwalten Sie problemlos Ihre Lizenzkosten mit Berichten zur Kostenverteilung über einen von Ihnen definierten Zeitraum, in denen die Lizenznutzung exakt dokumentiert ist. Dank einer in inCharge integrierten Analyse-Funktionalität können Sie jederzeit Auswertungen über aktuelle und vergangene Daten durchführen. Darüber hinaus können Sie Lizenzauslastungen, Spitzen und Verweigerungen über beliebige Zeiträume kontrollieren und so Ihre Lizenzverträge kostenoptimiert gestalten.

Kosten sparen mit inCharge

Planen und optimieren Sie Ihren Bedarf an Lizenzen mit inCharge, indem Sie mit Hilfe der Softwarelösung Ihre Lizenznutzung beispielsweise nach einzelnen Nutzern, nach Arbeitsplätzen sowie nach Organisationseinheiten strukturieren oder die maximale Nutzung einzelner Lizenzen über einen bestimmten Zeitraum auswerten. So erhalten Sie eine adäquate Grundlage bei Ihrer Entscheidungsfindung, welche Lizenzen Sie zukünftig benötigen und welche nicht. Durch diese exakte Analyse Ihrer Lizenznutzung sind sie in der Lage, das für Sie optimale Lizenzpaket mit dem Anbieter zu verhandeln.

Nutzungsgerechte Verteilung durch inCharge

Lizenzvereinbarungen zur Lizenznutzung einer Software sind in den meisten Unternehmen über die genutzte Lizenzanzahl vertraglich geregelt, wobei die Beweispflicht hier beim Kunden liegt. Um die Kontrolle über Ihre Softwarelizenznutzung und somit die Einhaltung Ihrer Verträge zu gewährleisten, haben Sie in inCharge die Möglichkeit die maximale Anzahl der genutzten Lizenzen zu ermitteln. Die Softwarelösung liefert Ihnen damit einen Nachweis an den Hersteller für dessen nutzungsabhängige Abrechnung.

Compliance-Nachweis leicht gemacht mit inCharge

Gruppieren Sie mit Hilfe von inCharge Ihre Nutzer entweder nach Anwender, nach von Ihnen definierten Anwendergruppen oder zugehörigen Organisationseinheiten (z. B. Standort, Gesellschaft, Abteilung, Kostenstelle). Selbstverständlich kann die Auswertung der Lizenznutzung aufgrund von betrieblichen Auflagen auch anonym für die Anwender erfolgen.

Nutzungsgerechte Verteilung durch inCharge

Erkennen Sie in inCharge mit gezielten Auswertungen von parallel genutzten Lizenzen Nutzungsspitzen rechtzeitig, verhindern Sie somit Lizenzverweigerungen und steigern Sie die Produktivität durch Vermeiden von Lizenzengpässen.

Lizenzengpässe vermeiden mit inCharge

inCharge live erleben!

Alle Vorteile im Überblick.

Mehr erfahren! Infomaterial